Es gibt gute Gründe für eine Videoüberwachung - Wir haben die passende Lösung für Sie

Beobachten Sie alles auf einem Blick - Heim und Büro  

Beobachten

Der größte Vorteil eine Videoüberwachung ist die Aufzeichnung von Bildern. Geschäftsleute oder Inhaber eines Betriebes haben von unterwegs per Handy Zugriff auf Videoaufzeichnung der Firma. Brennt noch Licht? Ist das Tor zu? Sind alle Autos da? Ist alles okay? Passt alles? Vor allem wenn man viel unterwegs ist, zum Beispiel auf einer Fortbildung oder nach einem Messebesuch, muss man nicht mehr vor Ort nach dem Rechten sehen, sondern hat bequem Zugriff von unterwegs. Das gibt ein beruhigendes Gefühl!

 Wenn Personen den Verkaufsraum betreten  

Melden

Wenn Personen den Verkaufsraum betreten, werden Sie durch einen Alarm-Ton informiert. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie oder Ihr Personal sich gerade im Lager oder Nebenraum befinden.

 Autokennzeichen wiedererkennen  

Wiedererkennen

Kennzeichen wiedererkennen. Diese Funktion ist besonders hilfreich um Stammkunden wiederzuerkennen, so können Sie sich leichter an den Namen erinnern.

Viele potentielle Täter werden durch eine Videoüberwachung abgeschreckt  

Täterabschreckung

Viele potentielle Täter werden durch eine Videoüberwachung abgeschreckt. Wieso sollte der Kriminelle bei Ihnen Schaden anrichten, wenn das Objekt daneben unbeobachtet ist? Das schützt ihre Mitarbeiter und Sachwerte.

Beweissicherung gegen Täter  

Straftaten sofort melden

Nicht nur exakte Bilder, die für die Beweissicherung gegen Täter von großem Nutzen sind, werden durch IP-Kameras mit integrierter Analytik aufgezeichnet. Sondern unterstützt von externen Sensoren senden definierte Aktivitäten und Veränderungen im Überwachungsbereich eine Meldung an ihr Handy.

Schaden verhindern  

Größere Schäden verhindern

Es kann ein stiller Alarm ausgelöst werden, sodass während der Tatausführung die Polizei alarmiert wird und die Täter überführt werden und weiterer Schaden verhindert wird.
Gerade im Internet gilt bei sensiblen Daten äußerste Vorsicht!  

Versperrt Dritten den Zugriff

Gerade im Internet gilt bei sensiblen Daten äußerste Vorsicht! Durch die LAN-Verbindung wird der Zugriff auf Ihre hochvertraulichen Daten gänzlich versperrt. Das ist Datentransfer auf höchstem Sicherheitsniveau!

 

Bei der Videoüberwachung sind datenschutzrechtliche und gegebenenfalls auch arbeitsrechtliche Aspekte zu beachten. Wichtig ist auch, dass Sie auf die Videoüberwachung frühzeitig hinweisen. Der Hinweis muss so gestaltet und positioniert sein, dass eine Person rechtzeitig erkennen kann, dass sie sich auf einen kameraüberwachten Bereich zubewegt. Gerne gestalten wir für Sie ein gut leserliches Hinweisschild in Ihren Wunschfarben mit einem entsprechendem Text, zum Beispiel: dieser Verkaufsraum wird videoüberwacht. Mustermann GmbH. Telefon: 08442 964532.